Frischhaltefolie

   
   

Produkttypen

Erfahren Sie alles über die verschiedenen Produkttypen dieser Kategorie und lassen Sie sich von den umfassenden Vorteilen der pack2go-Produkte überzeugen.

PE-Frischhaltefolie

Die gebräuchliche Frischhaltefolie für die Gastronomie besteht aus Polyethylen. In der Gastronomie ist eine Rollenlänge von 300 m und eine Breite zwischen 30 cm und 45 cm gängig. Unsere pack2go PE-Folie zeichnet sich durch eine sehr hohe glasklare Transparenz, gute Haftungseigenschaften und Dehnfähigkeiten aus. Durch sehr gute Barriereeigenschaften bietet sie einen hohen Aromaschutz für sämtliche Lebensmittel. Darüber hinaus ist die PE-Folie kälte- und sogar tiefkühlbeständig.

PE-Folie auf einen Blick:

Kaufaspekte

Anwendungsbereiche

Anwender

  • Glasklare Transparenz
  • Hohe Dehnfähigkeit
  • Lebensmittelechtheit
  • Hoher Aromaschutz
  • Kälte- und Tiefkühlbeständigkeit
 
  • Käse, aufgeschnittene Wurst
  • Frisches Obst, Gemüse
  • Frischfleisch
  • angerichtete Partyplatten
 
  • Kochprofis
  • Metzgereien, Feinkostläden
  • Großküchen
  • Partyservices, -caterings, Eventgastronomie
  • Privathaushalte

Ausführungen

Perforiert: ermöglicht leichtes Handling dank vorperforierter Abrisse. Besonders gut, wenn es schnell gehen muss
Lose Rollen: Verfügbar mit und ohne praktische Abrissbox (Cutterbox), besonders empfehlenswert, wenn verschiedene Abrissgrößen benötigt werden

PVC-Frischhaltefolie

PVC-Frischhaltefolie aus Polyvinylchlorid wird wegen ihrer extrem hohen Hafteigenschaften fast ausschließlich von Profis eingesetzt. Außerdem sind die Folien aus PVC sauerstoffdurchlässig, was für frische Lebensmittel sehr wichtig ist. Somit bieten PVC-Folien den idealen Schutz für frische Lebensmittel. Ausgenommen sind fetthaltige Lebensmittel wie Wurstwaren und Käse, denn für diese ist die PVC-Folie nicht geeignet. Wegen der unterschiedlichen Eigenschaften und Einsatzbereiche ist es besonders wichtig die Folien optisch voneinander zu unterscheiden. Die PVC-Kleinfolien von pack2go sind aus diesem Grund leicht pink eingefärbt, die Großrollen champagnergelb. Dies ermöglicht ein schnelles Handling in Ihrem gastronomischen Betrieb.

PVC-Folie auf einen Blick:

Kaufaspekte

Anwendungsbereiche

Anwender

  • Extrem gute Hafteigenschaften
  • Sauerstoffdurchlässigkeit
  • Hohe Dehnfähigkeit
  • Ideale Verpackung und optimaler Schutz von frischen Lebensmitteln
  • Nur für fettfreie Lebensmittel geeignet
  • Pinke Einfärbung der Folie zur optischen Unterscheidung
  •  frisches Obst, Gemüse
  • Frischfleisch, etc.
  • nicht geeignet für fetthaltige Lebensmittel (Wurstwaren, Käse, etc.)
  • Küchenprofis

 

Ausführungen:

Perforiert: ermöglicht leichtes Handling dank vorperforierter Abrisse. Besonders gut, wenn es schnell gehen muss
Lose Rollen: Verfügbar mit und ohne praktische Abrissbox (Cutterbox), besonders empfehlenswert, wenn verschiedene Abrissgrößen benötigt werden

Geschenkfolie

Die gebräuchliche Frischhaltefolie für die Gastronomie besteht aus Polyethylen. In der Gastronomie ist eine Rollenlänge von 300 m und eine Breite zwischen 30 cm und 45 cm gängig. Unsere pack2go PE-Folie zeichnet sich durch eine sehr hohe glasklare Transparenz, gute Haftungseigenschaften und Dehnfähigkeiten aus. Durch sehr gute Barriereeigenschaften bietet sie einen hohen Aromaschutz für sämtliche Lebensmittel. Darüber hinaus ist die PE-Folie kälte- und sogar tiefkühlbeständig.

Geschenkfolie auf einen Blick:

Kaufaspekte

Anwendungsbereiche

Anwender

  • glasklare Polypropylenfolie (OPP-Kunststofffolie)
  • 20 µm stark, auf Rolle
  • höchste Transparenz, unbedruckt
  • beste Qualität vom Folienspezialisten

 

  • eignet sich hervorragend für hochwertige Präsentkörbe und Blumensträuße
  • ideale Blumenschmuckfolie in Blumenfachgeschäften
  • zum hübschen Verpacken für Werbegeschenke
  • Verpackung in Feinkostläden für Geschenkkörbe oder in der Geschenkabteilung
  • Blumengeschäfte, Floristen
  • Feinkostgeschäfte, Geschenkabteilungen

 

 

PP-Zuschnitte

Das preiswerte Polypropylen-Folienmaterial dient in verschiedenen Zuschnittsgrößen dem idealen Abdecken von Konditorwaren und als Zwischenlagen für Wurstaufschnitt sowie dem Schutz von Sandwichbelag. Erhältlich sind die PP-Zuschnitte in der einfachen 12 µm-Qualität sowie in der 20 µm-Premiumqualität, die außerdem antistatisch ist. Die Zuschnitte lassen sich praktisch einzeln dem Spenderkarton entnehmen.

PP-Zuschnitte auf einen Blick:

Kaufaspekte

Anwendungsbereiche

Anwender

  • PP-Zuschnitt in verschiedenen Größen
  • In Standardqualität (12 µm) oder Premiumqualität (20 µm) erhältlich
  • preiswertes, günstiges Polypropylen-Folienmaterial
  • praktisch: einzelne Blätter im Spenderkarton
  • ideal zum Abdecken von Kuchen- und Tortenstücken
  • als Zwischenlagen für Wurstaufschnitt, Schinken und zum Schutz von Sandwichbelag

 

  • für Kochprofis in der Gastronomie
  • Metzger
  • Käsereigeschäfte
  • Feinkostbetriebe